26. Juni 2024

Lottomittel für Wasserballer

OSC Potsdam erhält 18.000 Euro

Wasserballer im Wurf

Der Olympische Sportclub (OSC) Potsdam erhält eine finanzielle Förderung in Höhe von 18.000 Euro vom Sportministerium (MBJS), die durch Lottomittel bereitgestellt wird. Diese Förderung ermöglicht es den Potsdamer Orcas des OSC, ein Trainingslager für Nachwuchs-Wasserballer in Los Angeles zu organisieren.

 Der Olympische Sportclub Potsdam leistet gerade im Bereich des Wasserballs eine hervorragende Kinder- und Jugendarbeit und hat eine Vielzahl an Nachwuchs-Kadern in seinen Reihen. Mit großem Engagement werden gute Sport- und Trainingsbedingungen geschaffen. Dank der Landesförderung mit Lottomitteln in Höhe von 18.000 Euro können die Reisekosten für das zweiwöchige Trainingslager der U18-Wasserballer finanziell abgedeckt werden. Die jungen Athleten haben somit die Möglichkeit, ihre Leistungsfähigkeit und Entwicklung zu verbessern und dabei auch neue kulturelle Erfahrungen zu sammeln. Die Förderung unterstreicht die hervorragenden Trainingsstrukturen der Nachwuchsgewinnung und -entwicklung bei den Potsdamer Orcas.

Ihre Ansprechpartnerin:

Beatrice Schiller

Unternehmenskommunikation

Zentrale: +49 331 6456-0

E-Mail
LOTTO 6aus49

Zuverlässig und staatlich geprüft seit 1955.

Wir nehmen dein Glück ernst.

Jetzt mitspielen